Mein Dilemma – Ich werde CDU wählen…

Leute ich habe ein echtes Problem! Oder genauer gesagt WIR haben ein echtes Problem – und mit WIR meine ich jetzt mal nicht “uns Geeks” sondern Deutschland!

In knapp 9 Monaten sind ja Bundestagswahlen (immer vorausgesetzt die FDP schafft es solange an Muttis Rockzipfel zu überleben und wir haben in 9 Monaten überhaupt noch eine Demokratur…) und da fängt man als Wechselwähler ja so langsam an sich ein paar Gedanken zu machen.

Wen soll man wählen?

Die Grünen
Geh mir weg, die haben in BaWü und unter Regierung Schröder 1 und 2 bewiesen was sie wert sind.

Die FDP
Ja nee! Tatsächlich die einzige Partei die noch weniger ernst zu nehmen ist als die SPD.

Die Linken
Lass’ stecken, ich bleib meinen Vorurteilen treu solang da die ganzen ehemaligen SEDs mitspielen!

Die Piraten
Radio Eriwan der Politik – im Prinzip eine gute Idee, Praktisch traue ich meinen Dackeltieren mehr zu!

Die SPD
Ok, ich bleibe bei den Dackeltieren! Steinbrück mag ja ein guter Fachpolitiker sein aber mit dem als Kandezbunzler verspielen wir die letzten internationalen Sympathien – nach seinen letzten Aussagen ist der ja selbst seinen eigenen Genossen peinlich!

Was bleibt? Ich meine ausser obskuren Kleinparteien? Genau!

Die CDU
Tja und hier ist mein Problem!
Einerseits ist mir der Verein menschlich absolut unsympathisch was in einem nicht geringen Maße Mutti Merkels Schuld ist, andererseits wechselt man auch nicht mitten im Sturm den Kapitän!

Ernsthaft, wer ausser Merkel sollte den Job des Kundesbanzlers machen?
Et Äntschie ist ein derart klassischer Fall von TINA dass es eigentlich auch reichen würde ihr Foto (brr) als Erklärung zu zeigen.

Von allen Politikern die sich derzeit in dem Sumpf herumtreiben im Bundestag sitzen bzw. da rein wollen ist Dr. (nicht Strg-C/Strg-V) Angela Merkel (schauderrrrrrrrrrr) wirklich die Einzige der ich überhaupt zutraue den Job zu machen!

Wisst Ihr noch früher(tm) als zumindest die beiden großen Volksparteien (Ja Kinders, die SPD war mal eine wirklich große (im Sinne von “die gewannen auch mal eine Wahl oder mehr als 23%”) Partei) zumindest äquivalente Kandidaten gestellt haben?

U no work - U cuddle me! NOW_3401427575Und heute?

Da stellt die SPD einen Kanzlekandidat auf der in etwa die gleiche Chance auf den Job hat wie meine Dackeltiere!

Wobei…

DIE sind wenigstens noch niedlich und gut erzogen!

Du kannst eine Antwort, oder einen Trackback von Deiner Seite hinterlassen.

3 Antworten auf “Mein Dilemma – Ich werde CDU wählen…”

  1. Hm. Natürlich deine Sache. Aber die Regierung Merkel steuert ja gerade eben nicht aus dem Sturm heraus, sondern gibt sich redlich Mühe immer dort zu bleiben wo er am stärksten wütet.
    Nicht, dass die SPD groß besser wäre. Diesen ganzen Niedriglohnquatsch haben wir ja deretwegen.
    Eine schwere Entscheidung ist die Wahl dieses Jahr auf jeden Fall. Und vielleicht kommen wir ja unten wieder irgendwo raus, wenn Merkel uns nur ganz tief in den Sumpf regiert. Ich glaub’s ja nicht, Alternativen sind aber auch rar.

    Ich würde aber nicht TINA sagen sondern ATAKOAC: All the alternatives are kind of crappy.

    • cyberfux sagt:

      Ob TINA oder ATAKOAC – kommt doch auf’s gleiche heraus: Das Merkel bleibt uns noch eine ganze Weile mangels besserer Alternativen erhalten.

      Deshalb rufe ich ja auch teilweise dazu auf CDU zu wählen: Wenn die Union 51% schafft kann sich Merkel in Punkto Mistbauen nicht mehr hinter einem Koalitionspartner verstecken und evtl. kommt dann ja mal eine Alternative hervorgekrochen!

      • Wenn die Rechnung mal aufgeht. Merkel versteckt sich doch heute schon hinter ihrem eigenen Kabinett. Auch gerne hinter ihren Parteigenossen. Selbst wenn eine CDU-exklusive Regierung – die es ja nicht geben wird, weil immer mindestens die Gurkenwildsäue von der CSU dabei sind – die Mist baut, wird ihrem Ansehen nicht schaden. Eben weil sie nix macht.
        Wie sie ausgerechnet dadurch zu dem Ruf kommt, “noch die kompetenteste” zu sein, ist mir ein Rätsel. Aber gut, jeder wie er mag. :)

Antwort hinterlassen

Powered by WordPress | Designed by: My Touch 4G | Übersetzung & Modifikation by: cyberfux.com