Warum ich mir kein Nexus 7 Tablet kaufen werde

Seit heute ist das Nexus 7 Tablet über den Googleeigenen Play Store zu kaufen – und anscheinend hat locker die Hälfte meines Google+-Streams schon eins bestellt.

Ich muss gestehen, das Nexus 7 ist ein nettes Stück Hardware und ich würde es mir kaufen…

Wenn da nicht 2 dicke Minuspunkte wären:

Zum einen hat das Nenxs 7 keinen SD-Kartenslot – zum anderen keinen HDMI-Ausgang (auch nicht via MHL).

Das es keine 3G-Option gibt kann ich ja notfalls noch verschmerzen, dafür gibt es ja immer noch Tethering, aber die beiden vorgenannten Punkte sind für mich ein absolutes No-Go!

Ich benutze mein Archos 80 G9 nicht nur unterwegs sondern auch im Büro an einem externen Monitor – sei es jetzt um Rechnungen zu erstellen, Filme zu schauen oder auch mal was zu spielen – dafür ist HDMI zwingend notwendig!

Zudem habe ich zwar alle meine Daten in der Cloud aber gerade für unterwegs haue ich mir gerne mal ein, zwei 32 GB SD-Karten voll – die Dinger gibt es heute ja schon für unter 15 Euro.

Sicher, dass sind keine Anforderungen die jetzt jeder potentielle Käufer hat, für mich jedoch sind das zwingende Notwendigkeiten und da verzzichte ich lieber auf eine schnellere CPU und mehr RAM. Solange mir das 80 G9 noch reicht sehe ich schlicht und einfach keinen Sinn darin mir ein neues Gerät zuzulegen.

Auch wenn das Nexus 7 ein wirklich-wirklich geiles Teil ist das ich unheimlich gerne hätte – weder brauche ich es zur Zeit noch erfüllt es alle meine Voraussetzungen.

Trotzdem: Wenn mich heute jemand nach einem guten und bezahlbaren Tablet fragen würde würde ich ihm vemrutlich das Nexus 7 empfehlen – wenn man mit den genannten Einschränkungen leben kann gibt es derzeit kaum ein Gerät mit einem besseren Preis-/Leistungsverhältnis am Markt!

Google macht es mir da wirklich nicht leicht standhaft zu bleiben ;-)

Du kannst eine Antwort, oder einen Trackback von Deiner Seite hinterlassen.

2 Antworten auf “Warum ich mir kein Nexus 7 Tablet kaufen werde”

  1. [...] doch etwas unterdimensionierten 512 MB RAM) musste etwas neues her – aber wie ich ja schon geschrieben habe ist das Nexus 7 nicht ganz so mein [...]

  2. Wolfgang sagt:

    Netter Blog! aber jetzt zum Thema, ich hab mir das Nexus 7 geholt um einfach aus meiner Apfel Welt auszubrechen und mich wider richtiger Hardware zu widmen. Dabei sehe ich jetzt erst durch deinen Blog wie sehr mich diese Apfelprodukte von der IT weg gebracht haben, mir ist es nicht mal aufgefallen das Nexus keinen SD-Kartenslot hat :-). Nach nun mehr 1 Monat kann ich sagen das mir das Nexus sehr viel Spaß macht! Es brleibt trotz der genanten Einschränkungen ein schönes stück Technik!

Antwort hinterlassen

Powered by WordPress | Designed by: My Touch 4G | Übersetzung & Modifikation by: cyberfux.com